FMS-Daten, Digitaler Tachograph und Kühldaten

Veröffentlicht am: 01.09.2010

Unterstützung von bis zu 25 FMS-Daten (Beispiel Fahrverhalten LKW »)

Ab sofort ist der Anschluss einer vorhandenen FMS-Schnittstelle im LKW an unsere YellowFox A-Box "Flex" in Verbindung mit einem spezifisch programmierten Squarrell-Adapter möglich.

Vorteile dieser Lösung:

  • Alle an FMS-verfügbaren Daten werden gelesen
  • Analyse und Optimierung des Fahrverhaltens
  • Problemloser Einsatz in Mischflotten
  • Überwachung von eventuellem "Sprit- Diebstahl"
  • Fahrerbewertung durch Fahrzeugvergleich

 Auszug möglicher FMS-Daten mit YellowFox:

  • Anzahl Kupplung pro Minute
  • Anzahl Bremse pro Minute
  • Tempomat aktiviert / deaktiviert
  • Übergeschwindigkeit
  • Gaspedal in %
  • Nebenantrieb aktiv
  • Achslast
  • Tankinhalt in % / Tankinhaltsabweichung
  • Motorwärme / Motordrehzahl
  • Tachogeschwindigkeit
  • Gesamtmenge Treibstoff + km + Laufleistung...

Anbindung digitaler Tachograph für mehr Sicherheit.

Bei Benutzung der A-Box "Flex" in Verbindung mit unserem Kabelsatz ist der Anschluss an den digitalen Tachographen ab sofort möglich. Dieser liefert aktuell Statusänderungen für Fahrer und Beifahrer in Bezug auf Arbeitszeit, Informationen zur Art der Tätigkeit (Ruhe / Fahren / Arbeiten) sowie Warnungen bei Erreichen der def. Grenzwerte für Lenkzeiten und Geschwindigkeit.

Kundennutzen und Einsatzbereich:

  • Unterstützung aller Digitacho's ab Serie 2
  • Echtzeitwissen über Lenk- und Ruhezeiten
  • Fahreridentifikation
  • Prävention von Verstößen und bessere Disposition

Erfassung und Überwachung von Kühldaten

Ab sofort ist auch das Erfassen von analogen Messwerten, z.B. Temperatursensoren (Kühlüberwachung) möglich. Mit jeder Positionsmeldung bzw. nach einem aktivierten Erfassungsintervall werden Temperaturdaten von bis zu 4 Sensoren gemessen und ins YellowFox-Portal übertragen. Schwellwerte für Ober- und Untergrenzen können eingestellt werden. Im Rahmen des Alarmmanagers sind Informationen bei Über-/ Unterschreitung an je 3 SMS- und 3 E-Mail-Empfänger möglich.

Notwendige Hardware:

  • YellowFox A-Box
  • PSU5 Schnittstelle für TSD100 (max. 2 Stück pro PSU5)
  • Temperatursensor TSD100 kabelgebunden

An eine YellowFox A-Box können max. 2 Stück PSU5 angeschlossen werden.

zurück zu: Newsübersicht
 

ACHTUNG

Sie verwenden den
"Internet Explorer 6".

Bitte beachten Sie, dass dieser Internetauftritt für moderne Browser ab dem "Internet Explorer 7" konzipiert ist.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, andernfalls müssen Sie mit Darstellungeproblemen auf dieser Internetpräsenz rechnen.